Alle Dienstleistungen & Produkte

ENTWICKLUNG

CP autosport verfügt über alle Ressourcen, die für eine erfolgreiche und innovative Entwicklung erforderlich sind. Unsere hochqualifizierten Ingenieure haben eine zielführende „Alles ist machbar!“-Einstellung und besitzen ein Höchstmaß an Erfahrung im Umgang mit Tools wie CAD, CAE, CFD und Fahrdynamiksimulation (VDS). Die von diesen Tools gelieferten Informationen liefern eine so hohe Detailgenauigkeit, wie sie durch reale Versuche und Tests kaum erreicht werden kann, und werden in allen Entwicklungs- und Umsetzungsphasen mit einbezogen.

Fluid Dynamics

Die numerische Strömungsmechanik (CFD) ist ein anerkanntes und unverzichtbares Verfahren für die aerodynamische Formgebung von Hochleistungsfahrzeugen. Die Hardware und dazugehörige CFD-Verfahren zur Simulation von Strömungs- und Streckenbedingungen entwickeln sich immer weiter und sind aus Design und Optimierung von Renn- und Straßenfahrzeugen nicht mehr wegzudenken.

Finite Element

Bei CP autosport werden Strukturteile nach dem Verfahren der finiten Elemente FEM überprüft. Mit Hilfe dieser Analysen gewinnen unsere Entwickler wertvolle Informationen über die Auswirkungen geometrischer Veränderungen auf Steifigkeit und Festigkeit. Unsere Konstrukteure können auf dieser Grundlage die Leistung einer Vielzahl von Fahrzeugkomponenten verbessern.

CAD

Unsere Ingenieure setzen moderne Tools wie CAD und CAE nicht nur für Crash-Simulationen für Hochleistungsfahrzeuge ein, die beispielswiese im Motorsport extremen Belastungen ausgesetzt sind, sondern auch für Fahrzeuge mit offizieller Straßenzulassung.

Dynamics

Wir bieten Kinematik- und Konformitätsprüfungen für das Gesamtfahrzeug sowie Fahrzeugdynamikprüfungen und -bewertungen an und setzen dabei auf eine Vielzahl marktführender Konstruktionstools wie z.B. das Mehrkörper-Simulationsmodell ADAMS. Neben der Kinematik und der Beurteilung des Fahrkomforts beschäftigen sich unsere Entwicklungsingenieure auch besonders mit der Dynamiksimulation des Gesamtfahrzeugs und der Rundenzeitsimulation. Die auf diese Weise gewonnenen Erkenntnisse werden für Lean-Test-Programme und detaillierte Auswertungen der Testläufe an unsere Testabteilung weitergegeben. Wir verfügen selbstverständlich auch über die Anlagen und die Erfahrung, um unsere Kunden beim Testen ihrer Prototypen auf der Test- und Rennstrecke zu unterstützen.